FRAGEN FÜR DEN HAUSKREIS August 2019

Thema: Die Macht der Worte (Jakobusbrief Folge 5)

Text: Jakobus 3, 1-18

Einstiegsfrage:

  • Welche öffentliche Person schätzt du wegen seiner erbaulichen Worte? Welche magst du nicht? Warum?

Vertiefungsfragen Predigtserie-Heft:

  • Womit wird in diesem Textabschnitt die Zunge verglichen (siehe die Verse 3-12)? Wie beschreiben diese Vergleiche die Macht unserer Worte?
  • Vers 17 beschreibt die «Weisheit von oben». Ordne (im Predigtserie-Heft) jeder der genannten Eigenschaften dieser Weisheit eine treffende Bedeutung zu. Beachte dabei die Schlüsselbegriffe in kursiver Schrift.
  • Vers 18 steht im Kontrast zu der zerstörerischen Wirkung unbedachter Worte. Welche Schritte können wir tun, damit wir als Friedensstifter handeln?

Weitere Vertiefungsfragen:

  • Welche Erfahrungen hast du mit «toxischen Sätzen» und «Balsam-Sätzen» gemacht?
  • Wie gehst du mit verletzenden Worten um, was hilft dir, damit sie nicht lebensraubend werden?
  • Jesus und die Apostel Petrus und Paulus waren nicht immer «zahm», wenn es um die Zunge ging. Wann ist eine harte Sprache angebracht?

Allgemeine Frage:

  • Welche Aussage aus dem Text oder Gottesdienst hat dich noch beschäftigt? Warum?